Verkaufte Kindheit

Verkaufte Kindheit
Kinderarbeit für den Weltmarkt

Verlag Westfälisches Dampfboot. Münster 1995
Über 200 Millionen Kinder schuften tagtäglich in Afrika, Asien und Lateinamerika unter Bedingungen, die ihnen kaum das Überleben, geschweige denn eine Zukunft ermöglichen. Und es werden ständig mehr. Zahlen, Statistiken und Definitionen vermögen zwar die Ausmaße des Problems zu umreißen, die Schicksale der jungen Menschen hinter den dürren Daten erfassen sie nicht. Die Produkte der Kinder umgeben uns im Alltag, sie selbst hingegen bleiben uns fremd. Dieses Buch schildert Kinderarbeit ganz konkret – in Geschichten, Reportagen und Berichten. Engagiert, einfühlsam, fundiert und bei allem Ernst nicht zuletzt auch unterhaltend. Konzipiert für erwachsene wie junge Leserinnen und Leser enthält es zahlreiche didaktische Kastentexte, sowie Vorschläge, wie die Texte in Schule und Bildungsarbeit eingesetzt werden können

(Verlag Westfälisches Dampfboot). Münster 1997

grosse-oetringhaus
geboren 1948 im Sauerland Lehrerstudium; Diplom Arbeit als Diplompädagoge in einer Obdachlosensiedlung (1973/74) Promotion in Pädagogik über das Schulsystem der Schwarzen in Südafrika (1977) Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Institut für Wissenschaftliche Pädagogik (1978/79) zehn Jahre lang Lehrauftrag zur Pädagogik der Dritten Welt an der Universität Münster freiberufliche Tätigkeit als Journalist und Schriftsteller von 1984 bis 2013 Referent für Globales Lernen bei der entwicklungspolitischen Kinderhilfsorganisation terre des hommes in Osnabrück. Herausgeber zweier Buchreihen von terre des hommes: „Bücher für eine Erde der Menschlichkeit“ und „edition terre des hommes“ zahlreiche Arbeits- und Studienaufenthalte ins Ausland, davon zwölf nach Afrika, vier nach Lateinamerika, fünf nach Asien, zwei nach Australien seit 1980 Veröffentlichung von Kinder- und Jugendbüchern, später auch Romane und Anthologien für Erwachsene. Beiträge in zahlreichen Anthologien ; inzwischen über 60 Buchpublikationen und Mitarbeit in über 60 Anthologien Verschiedene Preise, u.a. den Preis der Leseratten des ZDF und den Kinder- und Jugendliteraturpreis der Stadt Bad Wildbad. lebt heute in Krefeld

Schreib einen Kommentar